Home  •  Impressum  •  Sitemap

Contrail (1)


Kondensstreifen liegen in Höhen zwischen 8 und 12 Kilometern und damit im hohen Wolkenstockwerk. Vom Aussehen und der Art sind sie mit den Cirruswolken vergleichbar. In den Wettermeldungen werden Kondensstreifen allerdings, sofern sie als solche erkannt werden, nicht als normale Wolken, sondern gesondert gemeldet! Aus ihrem Verhalten kann man einiges über die hohen Luftschichten erfahren.


Zum Vergrößern auf die Thumbs klicken
contrail_001.jpg contrail_002.jpg contrail_003.jpg contrail_004.jpg contrail_005.jpg contrail_006.jpg contrail_007.jpg contrail_008.jpg contrail_009.jpg contrail_010.jpg contrail_011.jpg contrail_012.jpg contrail_013.jpg contrail_014.jpg contrail_015.jpg contrail_016.jpg contrail_017.jpg contrail_018.jpg contrail_019.jpg contrail_020.jpg contrail_021.jpg contrail_022.jpg contrail_023.jpg
© Copyright: 1998-2016 Mario Lehwald
www.seewetter-kiel.de