Home  •  Impressum  •  Sitemap

4. Juli 2005
Ost 7


Der 4. Juli 2005 war ein sehr warmer Sommertag. Da sich über der Nordsee ein kräftiges Tief entwickelte wehte ein steifer Ostwind. Seegang auf der Ostsee und Wellen an der Küste bei strahlend blauen Himmel und 22 Grad. Besser gehts kaum.


Zum Vergrößern auf die Thumbs klicken
20050704_001.jpg 20050704_002.jpg 20050704_003.jpg 20050704_004.jpg 20050704_005.jpg 20050704_006.jpg 20050704_007.jpg


Die Wetterlage

Aus Westen zog langsam eine Kaltfront heran. An dieser entstand in der Nacht zuvor über der Nordsee ein kräftiges Randtief. Tagsüber wehte an der Ostsee ein steifer Ostwind mit Windstärke 7. Die Front löste gleichzeitig in vielen Teilen Deutschlands unwetterartige Gewitter aus. An der Ostsee blieb es den ganzen Tag schön. In Schleswig-Holstein erreichten die Temperaturen um die 30 Grad. Direkt an der Ostsee drückte der steife Ostwind sie auf Werte um die 22 Grad herunter.


2005070500.gif

05.07.2005 - 00 Uhr UT
Quelle der Karte: Wetterzentrale

© Copyright: 1998-2017 Mario Lehwald
www.seewetter-kiel.de