Home  •  Impressum  •  Sitemap

14. August 2015
Ost 7


Am 13. August nahm bei blauem Himmel der Ostwind langsam zu. Von Süden näherte sich eine Tiefdruckrinne, so daß der Ostwind weiter bis auf Bft. 7 zunahm. Dabei floss zunehmend warme und schwüle Luft heran.

Am 14. August war es sehr warm und schwül. Nur direkt an und auf der See war es bei dem steifen Ostwind deutlich kühler und angenehmer. Mittags machte ich eine Hafenrundfahrt und am späten Nachmittag wurden am nördlichen Ausgang der Kieler Bucht viele Fotos und auch Videos gemacht.


Zum Vergrößern auf die Thumbs klicken
20150813_001.jpg 20150813_002.jpg 20150813_003.jpg 20150813_004.jpg 20150813_005.jpg 20150813_006.jpg 20150813_007.jpg 20150814_001.jpg 20150814_002.jpg 20150814_003.jpg 20150814_004.jpg 20150814_005.jpg 20150814_006.jpg 20150814_007.jpg 20150814_008.jpg 20150814_009.jpg 20150814_010.jpg 20150814_011.jpg 20150814_012.jpg 20150814_013.jpg 20150814_014.jpg 20150814_015.jpg 20150814_016.jpg 20150814_017.jpg 20150814_018.jpg 20150814_019.jpg


Die Wetterlage

Am 13. und 14. August 2015 lag ein Hochdruckgebiet über Skandinavien und eine Tiefdruckrinne quer über Mitteldeutschtland.


2015081318.gif

13.08.2015 - 18 Uhr UT
Quelle der Karte: Wetterzentrale



2015081406.gif

14.08.2015 - 6 Uhr UT
Quelle der Karte: Wetterzentrale

© Copyright: 1998-2017 Mario Lehwald
www.seewetter-kiel.de