Home  •  Impressum  •  Sitemap

Leuchtturm Kiel
am 30. Juni 2002


Fahrt zum Turm mit Anlegen mit dem Traditionsschiff MS-Seelotse

Das Wetter war an diesem Tage regnerisch und bedeckt. Da der Wind aber aus Südwest mit etwa Windstärke 5 bis 6 wehte, gelang dieses Mal das Anlegen am Turm. Jedoch gab es wegen des schlechten Wetter einen Aufenthalt von nur etwa 15 Minuten auf dem Turm.


Zum Vergrößern auf die Thumbs klicken
20020630_001.jpg 20020630_002.jpg 20020630_003.jpg 20020630_004.jpg 20020630_005.jpg 20020630_006.jpg 20020630_007.jpg 20020630_008.jpg 20020630_009.jpg 20020630_010.jpg 20020630_011.jpg 20020630_012.jpg 20020630_013.jpg 20020630_014.jpg 20020630_015.jpg 20020630_016.jpg 20020630_017.jpg 20020630_018.jpg 20020630_019.jpg 20020630_020.jpg 20020630_021.jpg 20020630_022.jpg 20020630_023.jpg 20020630_024.jpg 20020630_025.jpg 20020630_026.jpg


Die Fahrt

ltkieltour.jpg

An diesem Sonntag war die letzte Fahrt zum Kieler Leuchtturm. Da es am 24. Juni mit dem Anlegen wegen starken Westwindes nicht geklappt hatte, entschied ich an diesen Sonntag nochmals mitzufahren, obwohl das Wetter bedeckt und regnerisch war. Da wir aber an diesem Tag Südwestwind hatten, wurde auf dem Schiff davon ausgegangen, das es dieses Mal mit dem Anlegen was wird. So fuhr ich mit und konnte sogar auf dem Turm hinauf, wo ich das erste Mal bei regnerischem Wetter war.



2002070100.gif

01.07.2002 - 00 Uhr UT
Quelle der Karte: Wetterzentrale

© Copyright: 1998-2017 Mario Lehwald
www.seewetter-kiel.de