Home  •  Impressum  •  Sitemap

Sturmtief vom 18. November 2004


Am 17. / 18. November 2004 gab es den ersten schweren Herbststurm des Jahres. Schon eine Woche vorher war das Sturmtief in den Prognosen der Modellkarten drin gewesen. Das Windmaximum wurde für die frühen Morgenstunden des 18. November erwartet. Sobald es hell wurde, habe ich einige Fotos an der Ostsee gemacht, wo starkes Niedrigwasser herrschte.



Die Entwicklung in der Bodenkarte

20041117a.gif

Analyse vom 17.11.04, 00.00 UT

20041117b.gif

Analyse vom 17.11.04, 06.00 UT

20041117c.gif

Analyse vom 17.11.04, 12.00 UT

20041117d.gif

Analyse vom 17.11.04, 18.00 UT

20041118a.gif

Analyse vom 18.11.04, 00.00 UT

20041118b.gif

Analyse vom 18.11.04, 06.00 UT

20041118c.gif

Analyse vom 18.11.04, 12.00 UT

20041119a.gif

Analyse vom 19.11.04, 00.00 UT

Quelle der Karten: Wetterzentrale
Bearbeitung: Mario Lehwald



Morgens an der Ostseeküste

Am sehr frühen Morgen, ja noch fast in der Nacht bin ich kurz zum Leuchtturm Bülk gefahren. In Kiel am Westring hatte der Sturm sämtliche Bauzäune flachgelegt.


20041118a.jpg

Der Sturm hatte alle Bauzäune am Westring flachgelegt
© Mario Lehwald


Dann fuhr ich weiter zum Leuchtturm. Dort angekommen machte sich schon die Morgendämmerung bemerkbar. Es wehte immer noch ordentlich aus Nordwesten und langsam wurde es heller. Schon von weitem sah ich das starkes Niedrigwasser herrschte. Man konnte ein ganz gutes Stück in das Gebiet hineingehen, wo sonst normal Wasser ist.


20041118b.jpg

Winterliche Morgenstimmung bei Nordweststurm
© Mario Lehwald


20041118c.jpg

Winterliche Morgenstimmung bei Nordweststurm
© Mario Lehwald


20041118d.jpg

Starkes Niedrigwasser
© Mario Lehwald


20041118e.jpg

Starkes Niedrigwasser
© Mario Lehwald


20041118f.jpg

Dieses Boot liegt zur Zeit auf dem Trockenem
© Mario Lehwald


Als es schon hell geworden war, habe ich noch einen Blick auf die Nordseite des Turmes geworfen. Dort liefen Wellen aus Norden von der Eckernförder Bucht kommend auf den Natrustrand zu.


20041118g.jpg

Kleine Wellen aus Norden von der Eckernförder Bucht kommend
© Mario Lehwald


20041118h.jpg

Kleine Wellen aus Norden von der Eckernförder Bucht kommend
© Mario Lehwald

© Copyright: 1998-2017 Mario Lehwald
www.seewetter-kiel.de