Home  •  Impressum  •  Sitemap

Konvektive Wolken


Als konvenktive Wolken bezeichnet man die Wolken, die durch Konvektion entstehen. Bestes Beispiel sind die Cumulus- oder Haufenwolken, die im Sommerhalbjahr durch die Erwärmung des Erdbodens von der Sonne entstehen. Eine weitere konvektive Wolke ist der Cumulonimbus - die Weiterentwicklung einer großen Cumuluswolke.


cumulus1.jpg

Kleine Cumuluswolken (08.06.2005)
© Mario Lehwald

© Copyright: 1998-2017 Mario Lehwald
www.seewetter-kiel.de