Home  •  Impressum  •  Sitemap

Lenticularis (len)


Wolken, die die Form von Linsen oder Mandeln haben. Diese können sehr langgestreckt und von Farbsäumen (Irisieren) begleitet sein. Am häufigsten treten diese Wolken in gebirgigen Gegenden auf. Gelegentlich kommen sie aber auch im Flachland vor. Wird angewendet bei Cirrocumulus, Altocumulus und Stratocumulus.



Beispiele


len1.jpg len2.jpg
Ac lenticularis Ac lenticularis
len3.jpg len4.jpg
Ac lenticularis Sc lenticularis
len5.jpg len6.jpg
Cc lenticularis Cc lenticularis
© Copyright: 1998-2017 Mario Lehwald
www.seewetter-kiel.de