Home  •  Impressum  •  Sitemap

CH=9


Cirrocumulus, der alleine, oder gleichzeitig mit Cirrus oder Cirrostratus, oder beiden auftritt. Der Cirrocumulus muß einen größeren Bedeckungsanteil haben, als die anderen, gleichzeitig vorhandenen Cirrus- oder Cirrostratuswolken.


ch9_1.jpg   ch9_2.jpg

CH=9 darf nur benutzt werden, wenn Cirrocumulus entweder alleine auftritt oder beim gleichzeitigen Auftreten anderer Cirrusformen die vorherrschende Wolkenart ist.


ch9_3.jpg   ch9_4.jpg

Mehr Fotos zu CH=9 gibt es im Fotoarchiv!

© Copyright: 1998-2017 Mario Lehwald
www.seewetter-kiel.de