Home  •  Impressum  •  Sitemap

Logbuch 1993


Ab Januar 1993 durfte ich die neue Videocamera meiner Eltern benutzen, womit ich viele Dinge wie Wolkenentwicklungen oder ganze Serien beim Durchzug von Tiefdruckgebieten aufnahm.

Im Juni 1993 bekam ich zwei neue Zimmer. Eines wurde Wohn-, das andere Arbeitszimmer. Ich las viel in dem neuen Buch "Das Wetter von Morgen", was eigentlich mehr für Segler bestimmt war. Darin erfuhr ich eine Menge weiterer Dinge, z. B. daß bei einem starken Isobarenknick an einer Front diese meist besonders aktiv ist. Dabei lief oft die CD "In Scotland" von James Last.

Gleichzeitig gab es eine neue Auflage des BLV-Buches "Wolkenbilder und Wettervorhersage", welche ich mir ebenfalls zulegte. In diesem fand ich auch einen Hinweis dafür, warum eine Kaltfront nicht immer Schauer und Gewitter bringt. Ich erfuhr, daß im Winterhalbjahr die Luft an Kaltfronten stabiler geschichtet ist als im Sommer, womit es auch hier nur zu Regen wie an der Warmfront kommt!


199310a.jpg    19931016.jpg

Links: Das neue Barometer im Oktober 1993
Rechts: Cb's am 16. Oktober 1993


Im Oktober 1993 kaufte ich ein Barometer und konnte nun endlich auch den Luftdruck genau beobachten. Schon bald pflasterte ich die Wände meines Arbeitszimmers mit selbstgemachten Wolkenbildern zu. Im Wohnzimmer blieben Bilder astronomischer Motive bestehen.



Januar 1993

13. Januar 1993
Am Abend tobte der heftige Orkan Verena. In den Nachrichten wurde zwar vor Sturm gewarnt, aber mir kam es komisch vor, daß der Südwind am Abend schon volle Sturmstärke erreichte. Ich wußte schon damals, daß der Sturm auf der Rückseite eines Tiefs oft nochmal erheblich zulegt. Später begann das Licht im Hause zu flackern und es brach ein Getöse los, wie ich es so noch nie erlebt habe. Ich versuchte im Dunkeln an der Haustür mit der Videocamera zu filmen, zumindest die Geräusche.

14. Januar 1993
Mit der Videokamera die massiven Schäden in der Umgebung (zertrümmerte Gartenhütten, in den Bäumen hängende Holzdächer usw.) gefilmt.

21. Januar 1993
Nachmittags zwei Fotos von dichten Ci (Polarbanden) vor einem heranziehenden Sturmtief gemacht. Am Nachmittag Bewölkungsverdichtung und nachfolgend länger andauernder Regen bei schweren Sturm.

28. Januar 1993
Nachmittags zwei Fotos von Ci gemacht.



Februar 1993

10. Februar 1993
Nachmittags Fotos von St im winterlichen Hochdruckgebiet gemacht.



März 1993

Das Buch "Das Wetter von Morgen" aus dem Verlag Delius-Klasing zugelegt.

24. März 1993
Nachmittags Fotos von Cb's mit Schnee- und Graupelschauern bei kühler Nordwestströmung gemacht, die den ganzen Tag über anhielten. Erst am Abend ließen die Schauer nach.


19930324.jpg    19930410.jpg

Links: Cb am 24. März 1993
Rechts: Ac am 10. April 1993



April 1993

5. April 1993
Abends den Mond hinter As fotografiert. In der Nacht kam es zu länger andauernden Regen, der auch am nächsten Tag noch anhielt.

10. April 1993
Fotos von As bei Hochdruck gemacht.

21. April 1993
Ein Foto von Cu gemacht.

30. April 1993
Zwei Fotos von Ci gemacht.



Mai 1993

1. Mai 1993
Nachmittags Fotos vom blauen Himmel im Hochdruckgebiet bei warmen und sonnigem Wetter gemacht. Nur vereinzelt tauchte Ci auf.

2. Mai 1993
Mittags Fotos vom blauen Himmel, nachmittags Bildung von Cu sowie einen entstandenen Cb fotografiert.

11. Mai 1993
Nachmittags Fotos von aufkommenden Ci aus Südosten gemacht, der sich am Abend wieder auflöste.

12. Mai 1993
Das Wetter blieb wie am Vortage unverändert mit leichten südöstlichen Winden.

13. Mai 1993
Vormittags Fotos von Ac flo, abends Fotos von weiteren Ac gemacht. Nachts nahm die Bewölkung zu, die nachfolgenden Gewitter erreichten Kiel aber nicht.

14. Mai 1993
Tagsüber bei trockenem Wetter ein Foto von dichten St gemacht, der am Abend auflockerte und eine klare Nacht folgen ließ.

15. Mai 1993
Nachmittags Fotos von Cu con gemacht. Die Cu con entwickelten sich am Abend zu Schauern und Gewittern. Dabei kam es zu einer deutlichen Abkühlung von 21 auf 14 Grad C.

16. Mai 1993
Einige Fotos von Sc und Kondensstreifen bei schönem Wetter gemacht. Der Sc löste sich am Abend wieder auf und der nächste Tag wurde wieder schön.

18. Mai 1993
Mittags Fotos von Ci und abends Fotos von einer Nebensonne gemacht. Der Ci verschwand am späten Abend wieder, so daß eine klare Nacht folgte.

19. Mai 1993
Mittags zwei Fotos von Ac flo gemacht. Am Abend leichte Bewölkungszunahme, aber weiterhin trocken.

20. Mai 1993
Abends vor einer Kaltfront Fotos von Ac cas und Cb's gemacht. Später weitere Zunahme der Bewölkung und nachts Schauer und Gewitter.

21. Mai 1993
Es blieb bedeckt und auch merklich kühler als am Vortag.

26. Mai 1993
Nachmittags zwei Fotos von Ci gemacht.

30. Mai 1993
Nachmittags Fotos von Cu, Ac, Ci und der späteren Abenddämmerung gemacht.

31. Mai 1993
Drei Fotos von Cu con gemacht.



Juni 1993

2. Juni 1993
Nachmittags einige Fotos von Ac mit Cu und Ci gemacht. Abends Bewölkungszunahme, es blieb aber trocken.

4. Juni 1993
Nachmittags einige Fotos vom blauen Himmel mit Polfilter und abends von Schönwetter-Ci gemacht.

5. Juni 1993
Das schöne Wetter hielt an, wobei es zum Durchzug von Wolkenfeldern kam.

6. Juni 1993
Nachmittags einige Fotos von einem kleinen Haloring um die Sonne, einer Nebensonne und einem Zirkumzenitbogen gemacht. Die Ci-Bewölkung löste sich in der kommenden Nacht wieder auf.

11. Juni 1993
Mittags ein Foto von Ac gemacht.

19. Juni 1993
Abends drei Fotos von Cu und Ac bei kühlem Schauerwetter gemacht. Die folgende Nacht war recht kühl und es kam nur noch vereinzelt zu kurzen Schauern. Der Wind drehte auf Nordost und die Bewölkung nahm ab.

20. Juni 1993
Mittags zwei Fotos von Cu gemacht.

21. Juni 1993
Abends einige Fotos von Sc und Cu gemacht.

22. Juni 1993
Abends Fotos von Sc und Cu bei sehr kühlem Schauerwetter gemacht.

23. Juni 1993
Es blieb sehr kühl mit starker Bewölkung und Schauern.

24. Juni 1993
Nachmittags bei sehr kühlem Wetter drei Fotos von Schauerwolken gemacht.



Juli 1993

4. Juli 1993
Abends einige Fotos von Sc bei kühlem Wetter gemacht.

5. Juli 1993
Es kam erneut bei kühlem Wetter Wind und Regen auf.

9. Juli 1993
Abends einige Fotos von Sc gemacht, denen Schauer in der Nacht folgten.

10. Juli 1993
Nach Bewölkungsauflockerung wurde es wieder warm. Abends Fotos von Sc bei Sonnenuntergang gemacht, der in der Nacht langsam ganz verschwand.

11. Juli 1993
Warmes Wetter mit vereinzelten Wolkenfeldern.

15. Juli 1993
Abends Fotos von Sc bei Sonnenuntergang gemacht.

16. Juli 1993
Nachmittags zwei Fotos von Ac und Cu gemacht.

19. Juli 1993
Abends Fotos von einer dunklen Wolkenwand gemacht, die trotz ihrer Bedrohlichkeit nur mäßigen Regen brachte.

20. Juli 1993
Nachmittags Fotos von Cb's gemacht, die sehr langsam heranzogen und heftige Schauer ohne Gewitter brachten. In der folgenden Nacht Winddrehung von Südwest auf Nordwest.

21. Juli 1993
Es folgte kühles, windiges und regnerisches Wetter.

23. Juli 1993
Abends drei Fotos von Ns mit Regen gemacht.

24. Juli 1993
Vormittags ein Foto von Cu nach einem Warmfrontdurchgang gemacht, nachmittags Ac und Cu auf dem Aschberg fotografiert. Nach warmen Wetter kamen am Abend von Westen Schauer auf. Abends Fotos von Cb's und Fetzenwolken gemacht. Nachts aufkommender Ci und Durchzug einer Kaltfront.

25. Juli 1993
Nachmittags und abends Fotos von Cb cal mit Schauern gemacht.


19930724.jpg    19930725.jpg

Links: Ac beim Aschberg am 24. Juli 1993
Rechts: Von Süden heranziehende Cb's am 25. Juli 1993


26. Juli 1993
Abends Fotos von Cb's nach Schauern mit einem Regenbogen gemacht.



August 1993

2. August 1993
Abends Fotos von Cb's gemacht, die Schauer und Gewitter in der folgenden Nacht brachten.

5. August 1993
Abends ein Foto von Cb's gemacht, die in der Nacht Schauer brachten und auch am nächsten Tag noch anhielten.

12. August 1993
Tagsüber bei kühlem Schauerwetter mit Nordwestwind ein Foto von Cu con gemacht.

21. August 1993
Abends Fotos von rotglühenden Ci gemacht.

22. August 1993
Durchzug einer Welle mit länger andauernden, ergiebigen Regen.

24. August 1993
Den ganzen Tag kam es zu wiederholten Schauern, die am Abend nachließen. Nachmittags Fotos von Cu und Cb's gemacht.

25. August 1993
Kaum noch Schauer.

27. August 1993
Abends bei schönen aber kühlem Hochdruckwetter Fotos von zerfallenden Cu und Sc gemacht.

28. August 1993
Schönes aber kühles Hochdruckwetter. Abends ein Foto von Cu bei Sonnenuntergang gemacht.



September 1993

5. September 1993
Abends bei Schönwetter drei Fotos von Cu bei Sonnenuntergang gemacht.

6. September 1993
Die Schönwetterperiode setzte sich fort.

8. September 1993
Mittags vor einer Warmfront Ac str pe un fotografiert. Es folgte mit dem Durchzug der Warmfront länger andauernder Regen.

9. September 1993
Es wurde deutlich wärmer.

10. September 1993
In der folgenden Nacht kamen Schauer auf, die bei milden Temperaturen auch am nächsten Tag anhielten. Ein Foto gemacht.

18. September 1993
Nachmittags Sc bei spätsommerlichen Wetter fotografiert.

19. September 1993
Das schöne spätsommerliche Wetter hielt weiter an.

23. September 1993
Nach regnerischem Wetter abends Ac bei Sonnenuntergang fotografiert. In der folgenden Nacht erneute Bewölkungsverdichtung und aufkommender Regen.

27. September 1993
Bei ruhigem Hochdruckwetter St und Sc fotografiert.

28. September 1993
Das ruhige Hochdruckwetter setzte sich fort.

30. September 1993
Mittags einige Bilder von Ci, Cs und Ac gemacht.



Oktober 1993

1. Oktober 1993
Vor einem Tief über Irland Fotos von Ci und As gemacht.

8. Oktober 1993
Bei einem ortsfesten Tief südlich von Irland mittags As fotografiert. In der folgenden Nacht nahm die Bewölkung zu und es kam zu Regen.

9. Oktober 1993
Mittags Fotos von St nach einem Regengebiet und nachmittags von Ci gemacht. Abends Bewölkungsauflösung.

10. Oktober 1993
Meist sonnig mit dem zeitweiligem Durchzug von Wolkenfeldern. Fotos von Ci und Cc, nachmittags und abends auf dem Aschberg von Ac, Sc und dem Sonnenuntergang gemacht.

11. Oktober 1993
Durchzug einer Warmfront mit Regen bei milden Temperaturen.

14. Oktober 1993
Mittags bei einem Tief über Schleswig-Holstein zwei Fotos von Ns mit Regen gemacht. Am Abend Auflockerung der Bewölkung und deutlich kühler. Winddrehung von Ost über Nordwest auf Nord.

15. Oktober 1993
Mittags zwei Fotos vom blauen Himmel nach dem Durchgang einer Kaltfront gemacht. Es war trotz Sonne sehr kühl. Am Nachmittag und am Abend kam es zu vereinzelten Schauern.


199310a.jpg    19931016.jpg

Links: Das neue Barometer im Oktober 1993
Rechts: Cb's am 16. Oktober 1993


16. Oktober 1993
Nachmittags in Kiel und Eckernförde Fotos von Cb's gemacht.

17. Oktober 1993
Nachmittags drei Fotos vom blauen Himmel mit sehr guter Fernsicht gemacht.

18. Oktober 1993
Das schöne Wetter blieb erhalten, es war allerdings schon recht kühl.

20. Oktober 1993
Nachmittags drei Fotos von Cs und As gemacht.

29. Oktober 1993
Nachmittags drei Fotos von St im Hochdruckgebiet gemacht.

30. Oktober 1993
Das Hoch lag über Polen. Der St löste sich langsam auf und es wurde klar. Einige Fotos vom Abendhimmel gemacht. Das Abendrot versprach auch für den nächsten Tag schönes Wetter.

31. Oktober 1993
Das schöne und klare Hochdruckwetter hielt weiterhin an.



November 1993

3. November 1993
Wie schon seit Tagen hielt das ruhige Hochdruckwetter weiterhin an. Es kam aber zu einer St-Decke. Nachmittags zwei Fotos des St gemacht. Schwacher Wind aus Ost.

4. November 1993
Ruhiges Hochdruckwetter mit einer St-Decke.

5. November 1993
Ruhiges Hochdruckwetter mit einer St-Decke. Mittags zwei Fotos des St gemacht.

12. November 1993
Nachmittags vier Fotos von Sc, Ac und Cu fra gemacht. Nachmittags Zunahme des Sc, es blieb aber trocken.

13. November 1993
Durchzug einer neuen Front mit Regen.

15. November 1993
Nachmittags bei einem Tief über Tschechien bei schwachem Nordostwind zwei Fotos von Sc nach dem Durchzug eines Regengebietes am Vortag gemacht.

16. November 1993
Nachmittags zwei Fotos von Sc gemacht.

17. November 1993
Nachmittags am Rand eines Hochs über der Ostsee Fotos von Ac und Sc gemacht.

18. November 1993
Trockenes Hochdruckwetter mit vereinzelten Sc-Feldern. Der sehr schwache Ostwind war kaum zu spüren. Tagsüber ein Foto gemacht (Wolkenart unbekannt). Nachts gab es mäßigen Frost.

19. November 1993
Nachmittags vier Fotos von aufkommenden Sc aus Osten gemacht, der am Abend wieder auflockerte. In der folgenden Nacht wieder Bewölkungszunahme.


19931117.jpg    19931119.jpg

Links: Ac am 17. November 1993
Rechts: Sc und Cu am 19. November 1993


20. November 1993
Es kam zu leichten Schneeschauern.



Dezember 1993

21. Dezember 1993
Vormittags bei einem Tief über Holland Fotos von Ac gemacht.

23. Dezember 1993
Mittags bei einem Tief über Mittelnorwegen drei Fotos von Cb's gemacht.


19931221.jpg    19931223.jpg

Ac am 21. Dezember 1993 (links)
Cb's am 23. Dezember 1993 (rechts)


textweiter.gif   Weiter in das Jahr 1994

© Copyright: 1998-2017 Mario Lehwald
www.seewetter-kiel.de